Adidas Adipower - Gewichtheberschuh 


Adidas Adipower

Der Adipower Gewichtheberschuh ist zurecht das Top-Modell der Adidasreihe. Egal ob für Anfänger oder Profis, der Gewichtheberschuh unterstützt das Training durch Qualität, Stabilität und Souveränität. Selbstverständlich verfügt der Schuh über einen stolzen Preis, jedoch sollte das immer anhand des Benutzungszeitraumes betrachtet werden. In den meisten Fällen hält der Schuh mit Leichtigkeit mehrere Jahre und ist in dieser Betrachtung jeden einzelnen Pfennig wert.


Preis: 179,95 €


Der Adipower Gewichtheberschuh von Adidas ist das derzeit teuerste Produkt aus der Gewichtheberkollektion der Marke. Adidas ist eine sehr etablierte Marke im Gewichtheben und weltweite Spitzensportler vertrauen der Qualität des Schuhs. Der Adipower Schuhe ist das Top-Modell  von Adidas, was man Preis erkennbar ist. Doch was genau der Gewichtheberschuh alles kann, werden Sie in diesem Produktbericht erfahren. 

Dieser Produktbericht wurde auf der Grundlage von einem 2 jährigen Test des Schuhs geschrieben. 


Adidas Adipower Gewichtheberschuh im Test 

Kurzüberblick

  • check
    Stabilität auf den höchsten Level
  • check
    Saubere Verarbeitung
  • check
    2 cm hoher Keilabsatz
  • check
    Atmungsaktive Materialien 
  • check
    Rutschfeste Sohle
  • check
    Hochwertige & robuste Qualität 
  • check
    Torsion-System für maximale Performance

Adidas Adipower - Optik und Verarbeitung 


Die Optik des Adipower wirkt sehr klassisch und wenig ausgefallen. Mehrere Farbkombination sind zudem erhältlich und machen den Schuh sehr variabel. Vor allem der rote Adipower ist ein echter Hingucker und das präferierte Modell bei den Sportler. Betrachtet man das Standardmodell in Weiß fallen kaum Designhighlights auf. Die markentypischen Adidas Streifen zieren das Modell an beiden Seiten in Schwarz. Ein weiteres optisches Mittel sind die silbernen Strukturen am hinteren Teil des Schuhs. 

Die Verarbeitung des Adipower ist hervorragend. Selbst nach mehr als 2 Jahren in Benutzung in einer wöchentlichen Trainingsfrequenz von 3-4 Einheiten weist dieser keinerlei Schäden oder Verarbeitungsmängel auf. Das Obermaterial, welches aus Leder mit einer Polyurethan-Beschichtung überzogen wurde, hat sämtlichen Einwirkungen standgehalten. Das Leder weist keine Gebrauchsspuren auf und reißt auch an keiner Stelle ein. Dabei muss betrachtet werden, dass die Schuhe zu keinem Zeitpunkt gepflegt wurden. Wurde man das Leder oder allgemein den Schuhe einmal im Quartal oder halbem Jahr ausgiebig pflegen und putzen, wäre der Schuh wie nagelneu. 

Material

Das Material wurde bereits im Abschnitt der Optik und Verarbeitung angesprochen. Das Obermaterial besteht aus einem Leder mit einen PU (Polyurethan) Beschichtung. Die PU-Beschichtung hat den Vorteil, dass der Stoff sehr atmungsaktiv bleibt, Feuchtigkeit und Schmutz trotzdem stark abgewiesen werden. In der Nähe des Knöchels und im inneren des Schuhs setzt Adidas beim Adipower auf einen äußerst atmungsaktiven Stoff. Trotz eines langen Trainings wird der Fuß nicht am Atmen gehindert, was bei einem materialstarken Schuhe (durch die benötigte Stabilität) oft ein Problem darstellt. Weitere Air-Mesh Einlässe, welche am gesamten Schuh angebracht sind, sorgen für noch mehr Atmungsaktivität. 

Sohle

Die Sohle des Schuhs ist ein weiterer wichtiger Aspekt, den man nicht vernachlässigen sollte. Bei dem Adipower handelt es sich um eine rutschfester Gummisohlen, die über verschiedene Strukturen verfügt. In den mehr als 2 Jahren, hat der Schuh nie seinen Halt verloren, egal ob es ein Holzuntergrund war oder eine typische Gummimatte. 


Passform

Die Passform des Adipower ist schmal, aus dem einfachen Grund, dass der Schuh eng am Fuß liegt und die nötige Stabilität für die Lifts liefert. Die angebrachte Schlaufe stellt eine selbsteinstellbare Verbesserung der Stabilität dar. Diese kann je nach belieben der Sportlers eingestellt werden und sorgt für die Festigkeit am Spann. Trotz der schmalen Passform und der sich anfügenden Charakteristik des Schuhs, sitzt der Adipower sehr bequem. Ein lästiges Zwicken durch die Materialien oder Blasen an den Füßen. Das sollte bei dem Top-Modell aus der Adidas-Reihe auch erwartet werden. 

 

Keilabsatz 

Das Herzstück und die Besonderheit des Gewichtheberschuhs ist der Absatz am hinteren Teil des Fußes. Auf der Startseite haben Sie sicherlich schon die Vorteile dieses kleinen Stücks gelesen. Beim Adipower beträgt die höhe des Absatzes ungefähr 2 cm. Diese Höhe werden Sie bei anderen Top-Modellen von Nike oder Reebok auch anfinden. Das patentierte TORSION-SYSTEM von Adidas ist die Grundlage des Gewichtheberschuhs. Die dadurch erzeugte Stabilität wirkt sich enorm auf die Lifts und Übungen aus. Der Schuh liegt wie ein Brett auf der Oberfläche und es gibt kein hin und her rutschen, während der Kniebeuge oder dem Reißen. 

Adidas Adipower - Was denken die Kunden ?

Daten wurden von Amazon bereit gestellt.

Adidas Adipower in Aktion